Dr.scient.med. Thiele & Krampf | Gemeinschaftspraxis für Chiropraktik/Osteopathie | Weinstr.4 | 80333 München

Juli 2014:
Sanfte Behandlung ohne Medikamente
Statistisch gesehen weist etwa jeder Zweite einen Beckenschiefstand auf. Dies kann auf Dauer zu Schmerzsymptomen, wie Kopf-, Nacken- und Rückenschmerzen, führen. Die regelmäßige Einnahme von Medikamenten scheint für viele Betroffene der einzige Ausweg zu sein.

Dass es auch anders geht, weiß Rainer Thiele, Experte auf dem Gebiet der Osteopathie und Befürworter von schonenden, manuellen Behandlungsmethoden. Auf dem Informationsportal Info Medizin klärt Rainer Thiele über die Behandlung des Beckenschiefstandes auf.

Hier geht's zum ganzen Artikel...

mail
telephone